Netsanet e.V.: Gemeinsam für ein selbstbestimmtes Leben!
Netsanet e.V. ist ein konfessionsloser gemeinnütziger Verein, der Ende 2018 in Berlin gegründet wurde. Mit unserer Arbeit möchten wir Menschen im globalen Süden dabei unterstützen, ihre Zukunft selbst zu gestalten – unabhängig von Herkunft, Ethnie, Geschlecht oder Religionszugehörigkeit.

Bei der Planung unserer Projekte nimmt der Zugang zu Bildung eine zentrale Rolle ein. Denn Bildung ist ein wesentlicher Baustein, um den eigenen Lebensunterhalt bestreiten und ein unabhängiges Leben führen zu können.

 
Das „Girls to Girls“-Projekt: Zukunftsperspektive durch Bildung.
Vielen äthiopischen Mädchen ist es nicht möglich, durchgehend die Schule zu besuchen, da sie während ihrer Periode keinen Zugang zu den erforderlichen Hygieneartikeln haben. In der Konsequenz steht oftmals der Schulabbruch. Das möchten wir mit dem „Girls to Girls“- Projekt ändern!
 

Jetzt unterstützen und damit Bildung und Zukunft sichern!

Deine Spende:
Helfen ohne Umwege
Du möchtest unsere Arbeit unterstützen und dazu beitragen, dass möglichst viele Mädchen ab dem kommenden Schuljahr am „Girls to Girls“-Projekt teilnehmen können? Dann freuen wir uns über Deine Spende!
Deine Fördermitgliedschaft:
Langfristig unterstützen
Als Fördermitglied unterstützt Du die Arbeit unseres Vereins mit einem Mitgliedsbeitrag von mindestens EUR 10,00 pro Jahr, wirst auf unsere Mitgliederversammlungen eingeladen und erhältst regelmäßig Neuigkeiten aus Äthiopien.